Agnes Quiltshop

Pfaff – Blindstichfuß für Overlock

23,50 

Enthält 16% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2–3 Werktage

Der Blindstichfuß eignet sich perfekt fürs Nähen von unsichtbaren Säumen und zum Annähen von Spitze. Der Saum wird in einem Arbeitsgang abgeschnitten, genäht und versäubert. Empfohlene Stiche: 4-Faden-Overlock 3-Faden-Overlock, breit Einstellungen: Verwenden Sie die Standardeinstellungen (siehe Benutzerhandbuch). Anleitung für den Blindsaum: Stellen Sie die Overlock auf den gewünschten Stich ein. Setzen Sie den Blindstichfuß ein. Falten und bügeln Sie den Saum um. Legen Sie den Saum zur rechten Seite des Stoffs auf sich selbst um. Lassen Sie 6 mm der Kante überstehen (siehe Abbildung). Legen Sie den Saum unter den Nähfuß, sodass der Umbruch an der Führung des Nähfußes anliegt. Stellen Sie die Führung mit der Führungsschraube so ein, dass die Nadel gerade einen Faden der Bruchkante erfasst. Führen Sie den Stoff beim Nähen so, dass die Bruchkante immer an der Führung anliegt. Öffnen Sie den Stoff und bügeln Sie ihn leicht von links. Nähen Sie zunächst ein Probestück mit Stoffresten, bevor Sie sich an das eigentliche Nähprojekt machen. Anleitung zum Nähen von Spitze: Stellen Sie die Overlock-Maschine auf den gewünschten Stich ein. Setzen Sie den Blindstichfuß ein. Legen Sie die Spitze mit der linken Seite an die rechte Seite des Stoffs an. Legen Sie den Stoff so unter den Nähfuß, dass er rechts von der Führung übersteht. Der Ansatz der Spitze soll an der linken Seite der Führung anliegen. Stellen Sie die Führung mit der Führungsschraube so ein, dass die Nadel gerade den Ansatz der Spitze erfasst. Passend zu den PFAFF-Nähmaschinentypen: coverlock TM 3.0 und coverlock TM 4.0 huskylock TM s21 und huskylock TM s25 Hier finden Sie die Typencodierung für Ihre PFAFF-Nähmaschine Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Vorrätig

Artikelnummer: 620086996 Kategorie:

Zusätzliche Information

Gewicht 20 g
Delivery and Returns Content description.